Coaching für Mamas

Manchmal wird dir alles zu viel? Du versuchst, Kinder und Arbeit unter einen Hut zu bekommen und hast oft das Gefühl, nicht gut genug zu sein? Über das Alltagsgeschehen verlierst du den Kontakt zu dir selbst?

Mit meinem Coaching schaffe ich dir ein Angebot, mit dem du dir in deinem Zuhause wieder Raum für dich selbst schaffen kannst. Wir schauen gemeinsam deine Situation an und entdecken deine Möglichkeiten, die dir helfen können, wieder in deine Kraft zu kommen. 

Gerade Frauen geben im Alltag alles von sich und vergessen dabei, dass sie nur dann für ihre Familie und ihre Arbeit da sein können, wenn die eigenen Bedürfnisse immer wieder gesehen, gefühlt und erfüllt werden. Oft vergessen wir selbst, welche Bedürfnisse wir eigentlich haben. Einmal im Hamsterrad angekommen, ist der Blick auf die Lösungsmöglichkeiten häufig verstellt.

Ich kenne diese Situation und dieses Gefühl, dass alles wirklich anstrengend scheint und die Leichtigkeit irgendwo in der hintersten Ecke verschwunden ist... und habe mich Stück für Stück heraus gearbeitet - und bin noch dabei. Es hat Kraft gekostet und tut es immer noch, die neue gewonnenen Akku-Ladestationen beizubehalten und Ihnen einen festen Raum im Alltag zuzugestehen. Aber es lohnt sich. Für mich - und für meine Familie. 

Meine Coachings sind ganzheitlich. Du profitierst von meiner langjährigen Beratungserfahrung und Fachkenntnissen aus meinem Studium der Beratung. Daneben werden wir mit Techniken z.B. aus der Meditation und dem Yoga arbeiten, damit du wieder mehr Energie spüren kannst.

Wir treffen uns im Moment online via Skype oder Zoom. Wir entscheiden nach einem kurzen Vorgespräch (ca. 15 Minuten) gemeinsam wie oft wir uns treffen wollen. Bitte beschreibe in deiner Anfrage kurz, worum es geht, damit ich mich auch schon auf unser Vorgespräch vorbereiten kann. Eine Beratungseinheit dauert 60 Minuten.


Themen im Coaching - Können ganz unterschiedlich sein

Der Alltag...

...stresst und fordert dich. Kind, Partnerschaft, Arbeit... und wo bist du? Du weißt nicht mehr, wo dir der Kopf steht und würdest gerne einfach einmal sortieren, was überhaupt los ist, wo du gerade stehst und wo du hin willst.

Das Mama-Sein...

...hast du dir ganz anders vorgestellt. Das Kind funktioniert überhaupt nicht so, wie man das bei anderen so kennt. Die bekommen das alles viel leichter hin. Du zweifelst an dir - dabei machst du das schon alles ganz schön gut. Das zu sehen und daraus neue Kraft zu schöpfen - das können wir im Coaching tun. 

Der Mental-Load...

Eigentlich hattet ihr Euch das in der Schwangerschaft gut überlegt, wer was wann macht. Im Haushalt und so. Die Termine für die U-Untersuchungen beim Kinderarzt. Die Geschenke und Geschwistergeschenke für die Freunde des Kindes. Das Kind zum Sport fahren. Und irgendwie machst du das gerade doch alles selbst? - Lass uns gemeinsam hinschauen, wo deine Energie gerade hin fließt und wo sie eigentlich hin fließen könnte... in deine Kraft!

Kosten: 

Coaching "basic":
3 Termine (60 Min) in 3 Monaten - 
279 Euro

Coaching "plus":
5 Termine (60 Min) in 6 Monaten -
449 Euro

Einzeltermin zum Impuls-Coaching: 
99 Euro

Coaching, Coaching Friedberg, Coach Daniela

Coachingtools

Bei meiner Beratung kannst du aus meinem Schatz an unterschiedlichen Aus- und Weiterbildungen als auch aus meiner langjährigen Berufserfahrung profitieren. 

Du findet in dem Coaching Ansätze aus der systemischen Beratung, der Psychoanalyse, der Verhaltenstherapie sowie der lösungsorientierten Beratung. Dieses "Schulwissen" der Beratung ergänze ich um spirituelle Elemente aus der Yogaphilosophie und der Persönlichkeitsentwicklung. 

Nach der Beratung erhältst du eine Zusammenfassung der Themen, die wir besprochen haben und der Tools, die du selbständig für dich zuhause üben kannst.

Wir schauen gemeinsam nach Innen zu Dir, aber beziehen dabei dein Umfeld und deine Lebensrealität mit ein. Wichtig: Diese Innenschau, hin zu sich selbst, kann Angst machen oder zumindest Unsicherheit auslösen. Wir sind es nicht mehr gewöhnt, mit uns zu sein und uns zu spüren mit allen Gefühlen, die da sind und ihre Berechtigung haben. Es ist ok, wenn der Prozess dir deine Themen aufzeigt, die du bisher vielleicht nicht so gerne angeschaut hast.

Disclaimer: 
Wichtig ist zu Wissen: Ich bin keine Psychotherapeutin - wenn du von dir weißt, dass du psychotherapeutische Hilfe benötigst, bitte ich dich, diese wahrzunehmen und ggf. mit deinem behandelnden Arzt/ Ärztin oder Psychotherapeuten/ Psychotherapeutin abzusprechen, ob ein ergänzendes Coaching für dich sinnvoll sein kann. Wenn ich im Coachingprozess bemerken, dass meine Unterstützung nicht das Richtige ist, werde ich dies offen ansprechen.

Vereinbare gerne einen kostenlosen Kennenlerntermin mit mir, bei dem wir schauen können, ob es sich für uns gut anfühlt, miteinander zu arbeiten!

Ich freue mich auf dich!